Infos - Hilden50plus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Infos für alle Basisgruppen

Die ZWAR-Zentralstelle in Dortmund wird dem Landtag auf die Dauer zu teuer.
Mit der Auflösung können 600.000 Euro pro Jahr gespart werden. Die Existenzberechtigung dieser Organisation für den sozialen Bereich betonten jedoch am 10. April zahlreiche Demonstranten vor dem Düsseldorfer Landtag. Auch die Hildener Bürgermeisterin Birgit Alkenings sowie Sozialdezernent Sönke Eichner unterstreichen die wichtige Rolle bei der Quartiersentwicklung.
Elf Basisgruppen in Hilden mit 400 Senioren sprechen für den Erfolg von ZWAR.
Fotos von Rolf Mast  
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü